Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Papaver dubium - Saat-Mohn (Saatgut)

Artikelnummer: Papa12s

Drucken

Preis: 1,75 €
Grundpreis: 8,75 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~2 m²)
Lagerbestand: 46 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,49 € (7,44 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,23 € (6,13 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,96 € (4,81 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,70 € (3,50 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Papaver dubium wächst in Mitteleuropa an Wegrändern, Aufschüttungen und Schutt, in halbruderalen Trockenrasen, hauptsächlich auf trockenen, nährstoffreichen, meist kalkarmen Rohböden.

Papaver dubium können Sie in sonnigen Gartenbereichen gut als Lückenfüller zwischen hohen Stauden und Gehölzen aussäen.

Gute Nachbarn sind u.a. Agrostemma githago - Kornrade, Centaurea cyanus - Kornblume, Matricaria recutita - Echte Kamille und kurzlebige Gräser.

Der Saat-Mohn ist äußerst pflegeleicht. Zur Verlängerung der Blütezeit und Verhinderung von Selbstaussaat sollten Sie Verblühtes regelmäßig entfernen.

Haltbarkeit: einjährig
Blüte: orange-rot • Mai - Juni
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 60 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig • kalkarm
Verwendung: Wildpflanze
Familie: Papaveraceae - Mohngewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Direkt                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,25 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,1 g / m²
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,1 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,25 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,1 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.