Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Amberboa moschata Großblumige Mischung - Duft-Flockenblume (Saatgut)

Artikelnummer: Ambe07s

Drucken

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 7,80 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,25 g (~60 Korn)
Lagerbestand: 29 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,76 € (7,02 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,56 € (6,24 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,36 € (5,46 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Die unkomplizierte und robuste einjährige Zierpflanze Amberboa moschata erfreut den Betrachter mit großen, duftenden und gefüllten Blüten auf kräftigen Stielen. Flockenblumen sind aparte Beet- und Rabattenpflanzen sowie ideale Schnittblumen.

Amberboa moschata ist bestens zum Schnitt für bunte, duftende Sträuße geeignet. Die Blüten bleiben i.d.R. für 6 bis 10 Tage frisch. Schneiden Sie die Stiele, wenn die Blüten sich zu öffnen beginnen.
Die Duft-Flockenblume ist auch eine gute Trockenblumen.

Haltbarkeit: ein- bis zweijährig
Winterhärte: winterhart in Zone 8 - Zone 10
Blüte: purpur • Juli - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 80 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig
Verwendung: Duftpflanze • Zierpflanze • Schnittblume
Synonyme: Centaurea moschata purpurea sp. , Moschusflockenblume, Duftende Bisamblume, Sweet Sultan
Familie: Asteraceae - Korbblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 2 g / m²
Saattiefe: flache Ablage
Samenecht: Ja
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 4,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.