+ + + Zahlung mit PayPal Express ist bis auf weiteres nicht möglich (Probleme bei PayPal) + + + Sonderangebote + + + Geschenkgutscheine + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Galium sylvaticum - Wald-Labkraut (Saatgut)

Artikelnummer: Gali07s

Drucken

Preis: 1,85 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,1 g (~140 Korn)
Lagerbestand: 42 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,57 €*

  • ab 9 ME » 1,30 €*
  • ab 27 ME » 1,02 €*
  • ab 80 ME » 0,74 €*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Galium sylvaticum wächst wild in Süd- und Mitteleuropa bis zur Türkei von den Tieflagen bis in die mittleren Gebirgslagen hauptsächlich in Laubwäldern.

Das Wald-Labkraut ist eine grazile, unkomplizierte Staude mit aufrechtem, locker verzweigtem Wuchs und locker verzweigtem Blütenstand für den Halb- und lichten Schatten. Gute Begleitpflanzen sind Campanula trachelium - Nesselblättrige Glockenblume, Geranium nodosum - Knotiger Storchschnabel und Melica nutans - Nickendes Perlgras.

Nach dem Winter sollten Sie die Pflanze bis zum Boden zurückschneiden.

Die jungen Triebe können Sie von April bis Juli für Salate oder Gemüsegerichte verwenden.

Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 6 - Zone 9
Blüte: weiß • Juni - August
Wuchsform: aufrecht, offen
Wuchshöhe: bis 100 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Futterpflanze • Wildpflanze
Familie: Rubiaceae - Rötegewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K6
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,7 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.