+ + + Wartungsarbeiten: 05.07.2022 ab 23:59 bis 06.07.2022 um 7:00 Uhr + + + Versand bis auf weiteres nur noch nach Deutschland und Österreich + + + Zahlung mit PayPal Express ist bis auf weiteres nicht möglich (Probleme bei PayPal) + + + Sonderangebote + + + Geschenkgutscheine + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Dalea candida - Weißer Prärieklee (Saatgut)

Artikelnummer: Dale01s

Drucken

Preis: 2,00 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,1 g (~80 Korn)
Lagerbestand: 36 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,70 €*

  • ab 9 ME » 1,40 €*
  • ab 27 ME » 1,10 €*
  • ab 80 ME » 0,80 €*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Dalea candida ist in Nordamerika beheimatet und wächst in vielen Lebensräumen wie Präries, Vorgebirgen, Wäldern und gestörten Regionen.

Die Staude trägt lineale, mehrteilige, gefiederte, dunkelgrüne Blätter und treibt im Spätfrühling bis Frühsommer zylindrische, weiße Blütenköpfe auf aufrechten, drahtigen Stielen.

Die Wurzeln des Weißen Prärieklees wachsen bis zu zwei Meter tief in die Erde und daher wird die Pflanze in den USA an Ruderalstandorten verwendet.

Die Wurzel von Dalea candida soll sehr lecker und süß sein und besonders von Kindern als Delikatesse roh gekaut oder gegessen werden. Aus den getrockneten Blättern soll ein teeähnliches Getränk aufgebrüht werden können.

Der Weiße Prärieklee wird bei den Ramah Navajo bei Bauchschmerzen und als 'Lebensmedizin', insbesondere bei Fieber, verwendet. Die Wurzel soll bei Zahnschmerzen helfen.

Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 8
Blüte: weiß • Juni - August
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 40 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken - frisch • durchlässig
Verwendung: Wildpflanze
Synonyme: Pentalostemon gracilis
Familie: Fabaceae - Schmetterlingsblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,2 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.