+ + + Bis Ende Mai: Mindestbestellwert 7,00 EURO + + + Zwiebeln & Knollen + + + Sonderangebote + + + Geschenkgutscheine + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Anchusa arvensis - Acker-Ochsenzunge (Saatgut)

Artikelnummer: Anch03s

Drucken

Preis: 1,70 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,7 g (~100 Korn)

Dieser Artikel ist (voraussichtlich) 2021 nicht lieferbar.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.
.
.
Anchusa arvensis wächst wild in ganz Europa auf Äcker und Ödland und liebt stickstoffsalzhaltige, kalk- und basenarme Böden.

Blüten und junge Blätter können in der Küche wie Borretsch verwendet werden.
Vorsicht ist beim Verzehr angesagt, denn die Pflanze enthält möglicherweise Pyrrolizidin-Alkaloide, die als Lebergifte und krebserregend gelten. Über akute Vergiftungen ist nichts bekannt.

Die Acker-Ochsenzunge soll in der Volksheilkunde äußerlich bei stumpfen Verletzungen und Knochen- und Gelenkerkrankungen verwendet worden sein.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: rot > hellblau • Juni - August
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 40 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken • anspruchslos • durchlässig sandig
Verwendung: Heilpflanze • Zierpflanze • Wildpflanze
Synonyme: Lycopsis arvensis, Acker-Krummhals, Wolfsauge
Besonderheit: -
Familie: Boraginaceae - Borretschgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 0,5 cm
Pflanzenabstand: 25 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 6,4 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.