+ + + Zahlung mit PayPal Express ist bis auf weiteres nicht möglich (Probleme bei PayPal) + + + Safran-Krokus ist wieder lieferbar + + + Sonderangebote + + + Geschenkgutscheine + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Gurke 'Lemon' - Zitronengurke (Saatgut)

Artikelnummer: Gurk11s

Drucken

Preis: 2,20 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 10 Korn
Lagerbestand: 29 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,87 €*

  • ab 9 ME » 1,54 €*
  • ab 27 ME » 1,21 €*
  • ab 80 ME » 0,88 €*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Die Zitronengurke ist eine stark rankende, verzweigende Pflanze. Ihre Früchte werden etwa zitronengroß und sind genussreif, wenn die Farbe von grün auf zitronengelb umschlägt. Sie sind fruchtig-süß mit säuerlicher Note und auch die Schale ist eßbar.

Erntezeit: Juli – September

Der Anbau der Gurke 'Lemon' ist sowohl im Freiland als auch unter Glas möglich. Wässern Sie ausreichend, denn Gurken reagieren in Ertrag und Geschmack sehr negativ auf Wassermangel.

Die Zitronengurke eignet sich für den Frischverzehr, für Salate und auch fürs Einlegeglas.

Haltbarkeit: einjährig
Blüte: gelb • Juni - September
Wuchsform: ausbreitend, rankend, hängend
Standort: Sonne
Boden: frisch - feucht • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Gemüse
Familie: Cucurbitaceae - Kürbisgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 1 - 2 cm
Reihenabstand: 100 cm
Pflanzenabstand: 30 cm
Samenecht: Ja
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 30 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.