+ + + Zahlung mit PayPal Express ist bis auf weiteres nicht möglich (Probleme bei PayPal) + + + Sonderangebote + + + Geschenkgutscheine + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Arnoseris minima - Lämmersalat (Saatgut)

Artikelnummer: Arno01s

Drucken

Preis: 1,95 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~500 Korn)
Lagerbestand: 47 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,66 €*

  • ab 9 ME » 1,36 €*
  • ab 27 ME » 1,07 €*
  • ab 80 ME » 0,78 €*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Arnoseris minima ist eine Pionierpflanze und wächst auf offenen Sand- und Lehmböden. Zentraleuropaweit gilt Lämmersalat vor allem durch intensiven Ackerbau und die Überdüngung der Landschaft als gefährdet, in Deutschland gemäß Roter Liste von 1996 bundesweit als 'stark gefährdet'.

Früher war Arnoseris minima ein typischer Vertreter der Ackerbegleitflora. Heutzutage ist die Pflanze auf Saumbiotope und Sonderstandorte wie Wegränder, Sandgruben, Heiden oder auch Bergbaufolgelandschaften zurückgedrängt.

Haltbarkeit: einjährig
Blüte: gelb • Juni - September
Wuchsform: Rosette
Wuchshöhe: bis 25 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken • mäßig nährstoffreich • durchlässig sandig • kalkarm
Verwendung: Wildpflanze
Synonyme: Kleiner Lämmersalat, Lammkraut
Familie: Asteraceae - Korbblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Direkt                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 1 - 2 cm
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,4 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.