Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Tagetes tenuifolia 'Red Gem' - Gewürz-Tagetes (Saatgut)

Artikelnummer: Tage06s

Drucken

Preis: 1,77 €
Grundpreis: 17,66 € pro 1 g
inkl. 5% USt., zzgl. Versand
ME: 0,1 g (~125 Korn)
  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,50 € (15,01 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,24 € (12,36 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,97 € (9,71 € pro g)*
  • *Preis inkl. 5% USt., zzgl. Versand

Dieser Artikel ist vorerst nicht lieferbar.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein
.
.
Dunkelrote Blüten mit gelber Mitte

Dieses Gewürz-Tagetes wächst kompakt und kugelig mit feingefiedertem, frischgrünem, nach Mandarinenschalen duftenden Laub, welches übersät ist von ungefüllten, rot-orangen Blütchen.
Auch für Kübel- und Balkonkultur bestens geeignet.

Die Blüten und Blattspitzen von Tagetes tenuifolia 'Red Gem' sind eßbar und geben Süßspeisen und Salaten eine besondere Note.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: rot • Juni - September
Wuchsform: aufrecht, buschig
Wuchshöhe: bis 40 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Küchenkraut • Duftpflanze • Zierpflanze
Synonyme: -
Besonderheit: -
Familie: Asteraceae - Korbblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 30 cm • 11 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,8 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.