+ + + Zahlung mit PayPal Express ist bis auf weiteres nicht möglich (Probleme bei PayPal) + + + Sonderangebote + + + Geschenkgutscheine + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Getreide - Winterroggen (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Getr17sB

Drucken

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 97,50 € pro 1 kg
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 20 g (~1 m²)
Lagerbestand: 22 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,66 € (82,88 € pro kg)*

  • ab 9 ME » 1,36 € (68,25 € pro kg)*
  • ab 27 ME » 1,07 € (53,62 € pro kg)*
  • ab 80 ME » 0,78 € (39,00 € pro kg)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Winterroggen ist ein schneller Bodendecker mit guter Bewurzelung und als Gründünger ganzjährig einsetzbar, besonders auch über den Winter.

Winterroggen ist winterhart, hat eine schnelle Bodenbedeckung und sorgt für gute Durchwurzelung, hat eine geringe Empfindlichkeit gegen Krankheiten, wirkt effektiv gegen Erosion und gesundend in Gemüsefruchtfolgen.

Der Winterroggen gehört nicht in die Pflanzenfamilien der Gemüsearten und paßt daher in jede Fruchtfolge.

Säen Sie den Winterroggen nach den Gemüsekulturen, am besten zwischen September und Oktober. Streuen Sie die Körner breitwürfig aus und arbeiten diese mit einem Krail oder Eisenrechen leicht in den Boden ein. Gießen Sie kräftig an und bald ist das Erdreich mit einer grünen Pflanzendecke überzogen.

Ab November können Sie das Grün in den Boden einarbeiten. Auf sandigen und sehr humosen Böden kann der Roggen bis zum Frühjahr auf den Beeten stehen bleiben und wird erst vor der Bestellung von Spätpflanzungen eingegraben. Auch ein mehrfacher Schnitt ist möglich.

Die Halme des Winterroggen können Sie für Grassaft und Smoothies verwenden.

Haltbarkeit: einjährig
Winterhärte: winterannuell in Zone 5 - Zone 7
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 200 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • anspruchslos • durchlässig
Verwendung: Küchenkraut • Körner • Gründüngung
Synonyme: Secale cereale
Familie: Poaceae - Süßgräser
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Direkt                                                
Eingraben                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 20 g / m²
Saattiefe: 1 - 2 cm
Reihenabstand: 20 cm
Pflanzenabstand: 2 cm
Samenecht: Ja
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 27 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 20 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.