Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Fenchel 'Selma' - Knollenfenchel (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Fenc03sB

Drucken

Preis: 2,35 €
Grundpreis: 7,83 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,3 g (~60 Korn)
Lagerbestand: 32 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 2,00 € (6,66 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,65 € (5,48 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,29 € (4,31 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Der Fenchel 'Selma' ist ein rasch wachsender, schöner, weißer Knollenfenchel mit flach-runder Form. Er ist sehr schossfest, wenig anfällig für Verbräunungen am Blattrand und mit gutem Ertragspotenzial.

Diesen Knollenfenchel können Sie die ganze Freilandsaison über anbauen. Beachten Sie, daß Sie den Knollenfenchel nur alle vier bis fünf Jahre am selben Platz anbauen und als Vorfrucht möglichst kein Doldenblüher (Möhre, Pastinake, Wurzelpetersilie etc.).

Haltbarkeit: zwei- bis mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 10 - Zone 11
Standort: Sonne - Lichter Schatten
Boden: frisch • nährstoffreich • durchlässig tiefgründig humos
Verwendung: Gemüse • Kübelpflanze
Synonyme: Foeniculum vulgare azoricum
Familie: Apiaceae - Doldengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 1 - 2 cm
Reihenabstand: 35 cm
Pflanzenabstand: 30 cm
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 5,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.