+ + + Zahlung mit PayPal Express ist bis auf weiteres nicht möglich (Probleme bei PayPal) + + + Safran-Krokus ist wieder lieferbar + + + Sonderangebote + + + Geschenkgutscheine + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Dipsacus laciniatus - Schlitzblatt-Karde (Saatgut)

Artikelnummer: Dips03s

Drucken

Preis: 2,35 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,3 g (~85 Korn)
Lagerbestand: 32 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 2,00 €*

  • ab 9 ME » 1,65 €*
  • ab 27 ME » 1,29 €*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Dipsacus laciniatus kommt im warmen bis warmgemäßigten Europa und West-Asien an frischen bis feuchten Ruderalstellen und Waldrändern vor.

Seine Blüten werden von Hummeln, Bienen und Schmetterlingen gerne besucht. Sie eignen sich gut als Schnittblumen und die Samenstände können getrocknet werden.

Nach der Blüte bleibt die gesamte Pflanze noch lange im Garten stehen, ziert den gesamten Winter über und ist eine Futterquelle für Vögel.

Der Anbau der Schlitzblatt-Karde ist sehr einfach.

Haltbarkeit: zwei- bis mehrjährig
Winterhärte: winterhart
Blüte: weiß • Juni - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 200 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch - feucht • nährstoffreich • durchlässig lehmig • kalkhaltig
Verwendung: Wildpflanze • Schnittblume
Synonyme: Schlitzblättrige Karde, Gelappte Karde
Familie: Caprifoliaceae - Geißblattgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 3,5 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.