Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Aristolochia clematitis - Gewöhnliche Osterluzei (Saatgut)

Artikelnummer: Aris02s

Drucken

Preis: 2,35 €
Grundpreis: 1,17 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 2 g (~40 Korn)
Lagerbestand: 48 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 2,11 € (1,06 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,88 € (0,94 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,65 € (0,82 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

.
.

Aristolochia clematitis kam wohl ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und war in den Klostergärten weit verbreitet. Heute ist sie nur noch als Zierpflanze von Interesse.

Hervorzuheben sind die pfeifenähnlichen, schwefelgelben Kesselfallenblüten, in denen sich winzige Fliegen fangen und so für die Bestäubung sorgen.

Die schöne Osterluzei braucht einen warmen, trockenen, gut mit Kalk versorgten Standort. Sie ist wärmeliebend und treibt erst spät im Frühjahr aus.

Die Osterluzei galt in früheren Zeiten als geburtsförderndes Kraut. Aristlochia bedeutet 'vortrefflich für Gebärende'. Wegen der hohen Giftigkeit ihres wirksamen Inhaltsstoffes, der Aristolochiasäure, kam es dabei jedoch sehr auf die Dosierung an. Von einer Selbstmedikation ist daher dringlich abzuraten.

Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 5 - Zone 9
Blüte: gelb • Mai - Juli
Wuchsform: aufrecht - niederliegend
Wuchshöhe: bis 100 cm
Standort: Halbschatten
Boden: frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig • kalkhaltig
Verwendung: Heilpflanze • Wildpflanze
Familie: Aristolochiaceae - Osterluzeigewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K1
Anzucht: nicht ganz einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 8 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 2 cm
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 50 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 8,0 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.