Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Aquilegia flabellata 'Blackcurrant Ice' - Kurilen-Akelei (Saatgut)

Artikelnummer: Aqui20s

Drucken

Preis: 2,70 €
Grundpreis: 54,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,05 g (~80 Korn)
Lagerbestand: 13 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage


.
.

Die aus Japan stammende Aquilegia flabellata ist eine beliebte Zwergakelei mit nickenden glockenartigen, farbvariablen Blüten.

Aquilegia flabellata 'Blackcurrant Ice' zeichnet sich aus durch attraktive, tief violettblaue Blüten mit buttergelb umrandeten Kelchen und interessanten, gespornten Blütenblättern über dem mittel blaugrünen, zarten Laub. Sie ist eine gute Schnittblume und hält sich bis zu zwei Wochen in der Vase.

Aquilegia flabellata ist ziemlich anspruchslos in Anbau und Pflege und sehr gut für den Steingarten geeignet. Welke Blätter sollten Sie entfernt und auch die verblühte Blüten, wenn Sie keine Selbstaussaat wünschen.

Diese Akelei ist auch für die Topfkultur gut geeignet.

Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 4 - Zone 9
Blüte: violett • Mai - Juni
Wuchsform: buschig
Wuchshöhe: bis 20 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Zierpflanze • Schnittblume • Kübelpflanze
Synonyme: Blackcurrant Ice Columbine, Japanese Fan Columbine
Familie: Ranunculaceae - Hahnenfußgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Samenecht: Ja
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,6 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.